Sie sind hier:

Willkommen zum zweiten Teil der Jugend:info - Büchertipps!

Wie schon beim letzten Mal hat Simone ein paar ihrer Lieblingsbücher aus ihrem gewaltigen Bücherregal (um genau zu sein, sind es sieben Regale) herausgesucht und schwärmt schamlos über den Inhalt. Um es in ihren Worten zu sagen: „Lies es! Es ist soooo gut! LIES ES!“

 

Um dir das Lesen leichter (und günstiger) zu machen, haben wir die Bücher wieder in Online-Bibliotheken oder LovelyBooks verlinkt.

 

Das Lied der Krähen - Leigh Bardugo

 

Dieses Buch ist wie Oceans Eleven, mit jüngeren Protagonisten, sehr viel mehr Magie und einer ordentlichen Portion Action statt Casinos. 

Sechs Außenseiter versuchen sich an einer unmöglichen Mission: einem Befreiungsversuch aus dem bestgesicherten Gefängnis, das man sich vorstellen kann. Wie das gehen soll? Das weiß nur Kaz Brekker, der Dieb, der aus jeder Falle wieder herauskommt. Und falls du noch nicht davon überzeugt bist, dass dieses Buch ein großartiges Leseerlebnis ist, dann haben wartet hier ein kleiner Ausschnitt für dich:

 

 Kaz lehnte sich zurück. „Was ist der einfachste Weg, einem Mann die Brieftasche zu rauben?“
 „Messer an die Kehle?“,fragte Inej.
„Pistole in den Rücken?“, mutmaßte Jesper.
„Gift im Becher?“, schlug Nina vor.
„Ihr seid alle abscheulich“, sagte Matthias.
Kaz verdrehte die Augen. „Der einfachste Weg, einem Mann die Brieftasche zu rauben, ist, ihm zu sagen, dass man seine Uhr klauen wird.“ 
 

Flamingos im Schnee - Wendy Wunder

 

Campbell weiß, dass sie sterben muss. Sie weiß, dass es keine Wunder gibt. Sie weiß es so lange, bis sie von ihrer Mutter in die kleine Stadt Promise geschleppt wird, in der es wirklich seltsame Dinge zu sehen gibt. Was genau das mit Flamingos, verkleideten Einhörnern und Schnee zu tun hat? Das solltest du selbst nachlesen!

 

 

 

 These Broken Stars - Lilac & Tarver - Amie Kaufman & Meagan Spooner

 

Hast du dir schon einmal überlegt, wie das Leben in der Zukunft aussehen wird? Wenn Schiffsreisen nicht mehr übers Meer führen, sondern durch die Galaxie? Und was passiert, wenn sich das Unglück der Titanic im Weltall wiederholt? Mit so einem Schiffbruch müssen Lilac und Tarver kämpfen und versuchen, auf einem fremden Planeten zu überleben.

Falls du auf der Suche nach Science Fiction bist, die dein Herz höher schlagen lässt, ist dieses Buch genau das Richtige für dich!

 

 

 

Die 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär - Walter Moers

 
Du hast noch nie etwas von Walter Moers gehört? Na dann wird’s höchste Zeit:
 
Ein Blaubär hat siebenundzwanzig Leben. Dreizehneinhalb davon werde ich in diesem Buch preisgeben, über die anderen werde ich schweigen. Ein Bär muss seine dunklen Seiten haben, das macht in attraktiv und mysteriös.
 

Falls dich der erste Satz des Vorwortes doch noch nicht fasziniert, versuchs doch einfach mit dem Zweiten. Und dann dem Dritten. Und dann…. ach, du weißt schon, worauf ich hinaus will!

 

Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken - Sabaa Tahir

 

In einer Welt, in der unbarmherzige Krieger in silbernen Masken die Befehle der Herrscher gnadenlos ausführen, treffen sich Elias und Laia. Er soll ein solcher Krieger werden. Sie will ihren Bruder retten und schließt sich dem Widerstand an. Wenn du erfahren willst, wie es den beiden ergeht, und warum es offensichtlich nicht nur Autor*innen gibt, die sich das Beste für ihre Charaktere wünschen, sondern sie und die Leser*innen Stück für Stück zermürben, solltest du Sabaa Tahir auf jeden Fall eine Chance geben!

 

 

 

 Wann ist der Doctor? - Ein Wimmelbuch

 

Manchmal braucht es ein bisschen Ablenkung, ohne große Geschichte, auf die man sich konzentrieren muss. Warum also nicht einfach ein Wimmelbuch zur Hand nehmen? Die gibt es in allen Varianten, meistens für Kinder, aber auch für etliche Fandoms, wie unser Doctor Who Suchbuch beweist. Also: Auf die Suche! Fertig? LOS!

 

 

 

 

 Hast du noch Lesetipps für uns? Dann melde dich doch einfach bei uns per Mail an info@jugendinfo-noe.at, oder schreib uns per DM auf Instagram oder Facebook!