Praktikum im Ausland

Sie sind hier:

Arbeiten, dazu lernen und die Welt entdecken

Du suchst ein Praktikum, bei dem echte Herausforderungen auf dich warten? Du willst wertvolle Erfahrungen für den Berufseinstieg sammeln und zusätzlich deine Sprachkenntnisse aufbessern? Dann schau über den Tellerrand Österreichs hinaus, denn das Ausland bietet viele Chancen!

In einem Auslandspraktikum sammelst du Berufserfahrungen und setzt dein Wissen aus Schule und Studium in die Praxis um.

Facts

  • Berufliche Erfahrung im Ausland sammeln
  • Alter: ab 16 Jahren, für SchülerInnen, Lehrlinge und Studierende
  • Dauer: 2 Wochen – 2 Jahre
  • Weltweit möglich
  • Möglichkeiten: Erasmus+, Internationaler Fachkräfteaustausch (IFA), Landwirtschaftliches Praktikum, Auslandseinsätze und Praktika bei Internationalen Organisationen
  • Suche nach einem Praktikumsplatz

    1. Du lässt dir von einer Vermittlungsorganisation gegen eine Gebühr eine Praktikumsstelle vermitteln.
    2. Du nimmst an einem Praktikumsprogramm teil (z.B. dreiwöchiges Auslandspraktikum für Lehrlinge).
    3. Du machst dich selbst auf die Stellensuche.

Hinweis: Für die meisten Praktika im Ausland ist eine längerfristige Planung notwendig, es gibt allerdings oft nur wenige Anmelde- und Einreichfristen pro Jahr. Außerdem sind für Praktika außerhalb der EU die arbeitsrechtlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes zu beachten (z.B. Arbeitsvisum).

 

Auf dem Österreichischen und Europäischen Jugendportalen und in der Einfach-Weg-Broschüre findest du die wichtigsten Infos und hilfreiche Links rund um das Thema „Praktikum im Ausland“.

  • Für wen gibt's welche Praktikumsmöglichkeiten (Schüler:innen, Lehrlinge, Studierende, etc.)
  • Links zu Praktikumsprogrammen, Vermittlungsorganisationen, Praktikumsbörsen, Datenbanken, Jobplattformen, diverse Anbieter etc.
  • Wo, wann und wie lange kannst du ein Praktikum machen?
  • Wie sieht's mit Finanzen aus? Info zu möglichen Förderungen

 

Bei weiteren Fragen stehen wir dir gerne kostenlos persönlich, telefonisch, per E-Mail und auf unseren Social-Media-Kanälen zur Verfügung.

 

aktualisiert, August 2021